Willkommen beim SV Holm Seppensen e.V.

Unser Verein wurde im Jahr 1949 als SV Holm gegründet; im Zuge der Gebietsreform wurde der Name erweitert.

Als Sportstätten stehen unseren Mitgliedern zur Verfügung: der städtische Schulsportplatz und die Schulsporthalle in Holm-Seppensen, sowie der vereinseigene Fußballplatz in Wörme. Außerdem besitzt der Verein ein Vereinshaus in Wörme, das für Vereinsveranstaltungen zur Verfügung steht.

Auf diesen Seiten finden Interessierte unser Sportangebot, den jeweiligen Ansprechpartner und die Übungszeiten. Bis auf Fußball werden alle Sportdiziplinen in der Schulsporthalle in Holm-Seppensen ausgeübt.


Nachrichten


Step-Aerobic Gruppe sucht Verstärkung

Hallo ihr Lieben mit guten Vorsätzen…… anhang2 Auch wir, die Step-Aerobic Gruppe vom SV Holm Seppensen haben einen guten Vorsatz für 2016. Wir möchten unser Team erweitern.

Weiterlesen


Erfolgreiche Kreis-Einzel-Meisterschaften 2015

In diesem Jahr fanden am 21. November 2015 die Kreis-Einzel-Meisterschaften der U 12, U15 und U18 des Judokreis Harburger Land in der neuen Sporthalle in Holm-Seppensen unter der Ausrichtung des SV Holm-Seppensen statt. Über 50 Judoka aus 10 Vereinen nahmen an der Meisterschaft teil und kämpften um den Kreismeistertitel. Dabei erkämpften unsere Nachwuchsjudoka in ihren Gewichtsklassen 11 von 20 möglichen Kreismeistertiteln und waren damit der erfolgreichste Verein im Judokreis Harburg Land. Über gleich drei Kreismeistertitel konnte sich Familie Langenhorst freuen, hier konnten sich Mia, Henri und Luca erfolgreich in ihren Gewichtsklassen durchsetzen. Gruppe U12 Gruppe U15 Langenhorst

Weiterlesen


Hallen Termine Fußball veröffentlicht

  151219-Herren-Futsal-KM   http://hallenspiele.nfv-kreisharburg.de/  

Weiterlesen


Hamburger Abendblatt berichtet über den Club der 300 und den neuen Sportplatz

Ein Artikel über den SV Holm-Seppensen ist im Hamburger Abendblatt veröffentlicht worden:  

Sponsoren gesucht Holm-Seppensen braucht einen Sportplatz

Von Corinna Panek
http://www.abendblatt.de/hamburg/harburg/article206531133/Holm-Seppensen-braucht-einen-Sportplatz.html IMG_3069  

Weiterlesen


U07 des SV Holm-Seppensen in der Saison 2015/16


In seine zweite Saison ist das jüngste Team des SV Holm-Seppensen im September 2015 gestartet.  In spannenden Spielen setzen die Weiß-Schwarzen schon routiniert Fußball-Weisheiten um („Das Runde muss ins Eckige“) und wenden – nicht immer, aber immer öfter – die im Training erarbeiteten Kenntnisse an. Außerdem überraschen sie Trainer, Betreuer und Zuschauer immer wieder mit ungeahnten Highlights: Freistoß-Tricks, Kopfbälle und – wie am letzten Spieltag erstmals gezeigt – Hacken-Tricks gehören zum erweiterten Repertoire.
Der Liga-Betrieb findet ohne Punktewertung statt, so dass es nicht eine Rangfolge gibt, die den Kindern (und wichtiger: den Erwachsenen!) den Spaß am Spiel nehmen könnte. Die im „Fairplay-Modus“ ausgetragenen Spiele haben sich sehr bewährt – die Mannschaften klären eigenständig ohne Schiedsrichter und Trainer wichtige Fragen des Fussballs ohne falschen Ehrgeiz: Einwurf, Ecke oder Abschlag sind selbst schnell und einträchtig entschieden. Dafür bedanken wir uns auch bei unseren Gegnern, mit denen das bislang hervorragend funktioniert hat.
IMG_2214
Die U07 nimmt seit Herbst 2014 am Spielbetrieb teil und ergänzt damit das wöchentliche Training. Die Mannschaft ist Teil der „Minikicker“ des SV Holm-Seppensen. In dieser Gruppe trainieren Kinder im Alter von 4 bis 7 Jahren gemeinsam. Ziel ist, die Kinder langsam und entspannt an Fußball heranzuführen und ihnen die Möglichkeit zu geben, sich auszuprobieren.
 

Weiterlesen