Der Verein

Hier finden Sie Downloads und Neuigkeiten rund um den Verein.

Downloads

Aufnahmeantrag

Beitragstabelle

Nachrichten

 

 

 


Wir gratulieren unserer Vorsitzenden Karin Iske


Übergabe der Sportabzeichen

Der SV Holm Seppensen hat auch 2017 wieder Sportbegeisterten die Möglichkeit geboten das Sportabzeichen abzunehmen.   Von den über 80 Sportbegeisterten haben schließlich 57 Teilnehmer (36 Kinder und 21 Erwachsene im Alter von 6-79 Jahren) ihr Sportabzeichen geschafft. Im Vergleich zum Vorjahr hat der Verein damit die Anzahl der abgenommenen Sportabzeichen verdreifachen können. Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder auf eine rege Teilnahme. Der Saisonstart ist für den 4. Mai geplant. Wir treffen uns immer freitags von 17:00-19:00 Uhr am Sportplatz der Mühlenschule in Holm-Seppensen. Es kann bis zum Herbst trainiert werden und die besten Zeiten und Weiten werden für die Abnahme des Sportabzeichens festgehalten.


Kreiszeitung Wochenblatt - 10. Jan. 2018


Als Bufdi beim SV Holm-Seppensen

Wir suchen regelmäßig sportbegeisterte junge Frauen und Männer, die ihren Freiwilligendienst bei uns absolvieren möchten. 
Wir sind ein Mehrspartenverein mit einem vielfältigen Sportangebot und arbeiten eng mit der örtlichen Grundschule zusammen.
Als anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst suchen wir junge sportinteressierte Frauen und Männer, die unsere Angebote unterstützen und mithelfen, sie weiter zu verbessern.
Ihr trefft hier auf ein motiviertes Team an Trainerinnen und Trainern, die sich über Unterstützung freuen und gerne Hilfestellung leisten.
Wir sind ein Verein mit kurzen Wegen und bieten Raum für eigene Ideen und deren Umsetzung.
Bei Interesse wendet euch an unsere Vereinsvorsitzende Karin Iske. 
SV Holm-Seppensen
Hindenburgstraße 9
21244 Buchholz 
Tel: 04187 / 900488


Spatenstich für neue Sportanlage

  Vor 12 Jahren keimte der erste Gedanke für eine neue Sportanlage in Holm-Seppensen. Von dort an ging es Schritt für Schritt weiter und die Vision nahm kontinuierlich konkrete Konturen an. Mit der Unterstützung vom Ortsrat Holm-Seppensen, des Stadtrats und der Verwaltung Buchholz, die Sponsoren, die Bürger Holm-Seppensen und der Mitgliedern wurde in einer kleiner bescheidenen Feier am 27. Oktober 2017 der Spatenstich möglich. In der Feierrunde erklärte Karin den Weg des Projektes und bedankte sich bei allen Unterstützern. Ortsbürgermeister Breckmann sicherte die Unterstützung des Ortsrats zu und wünscht sich eine weitere Entwicklung des Sportvereins durch die Sportanlage. Der Buchholzer Stadtrat Herr Hirsch begrüßte die Entwicklung für den Ort und für die Bürger von Holm-Seppensen. Der leitende Architekt Horst Wicke erläuterte das Bauvorhaben in den einzelnen Bauabschnitten. Der Spatenstich wurde von Karin Iske, Herrn Breckmann und Herrn Hirsch vorgenommen. Anschließend wurde in gemütlicher Runde der Spatenstich gefeiert             .

Top