U13 schrammt am Pokalfinale vorbei!

Am Freitagabend (4.Mai) stand das Pokal-Halbfinale für die Fußballer der u13 von HoSe auf dem Programm. Es ging erneut nach Pattensen, wo man bereits 1 1/2 Wochen zuvor zum Ligaspiel gegen die Spielgemeinschaft von Ashausen/Scharmbeck/Pattensen antreten musste. In diesem konnte man sich noch überraschend mit 2:0 durchsetzen und so wichtige Punkte für den Klassenerhalt sammeln, doch an diesem Pokalabend hatte die Spielgemeinschaft seit langem mal wieder ihre besten Akteure zusammen auf dem Platz und so ging HoSe doch eher als Außenseiter in einen wahren Pokalkrimi:

Bei sommerlichen Temperaturen entwickelte sich ab der ersten Minute ein spannendes, enorm temporeiches Spiel mit zahlreichen, hochkarätigen Chancen auf beiden Seiten. Doch immer wieder scheiterten die Stürmer beider Mannschaften im 1 gg 1 an den starken Torhütern. Mit laufender Spielzeit übernahm Pattensen immer mehr das Spielgeschehen, doch trotz strittiger Situationen stand es zur Halbzeit weiterhin torlos. Nach dem Wechsel dauerte es jedoch nicht allzu lange, bis das erste und leider auch einzige Tor des Abends fiel: durch einen Stellungsfehler in HoSes Hintermannschaft begünstigt, ging Pattensen mit 1:0 in Führung. Danach wurde das Spiel immer hitziger und HoSe warf, nach überwundenem Schock vom Rückstand, mit zunehmender Spieldauer alles nach vorne. Trotz Chancen im Minutentakt und lediglich einem Mann als Absicherung gelang es jedoch einfach nicht, den Ball an diesem Abend in das Pattensener Tor zu drücken. Immer wieder scheiterte man am Schlussmann der JSG und auch ein Elfmeter kurz vor Schluss konnte nicht verwandelt werden, sodass schließlich Pattensen nach einem atemberaubenden und mitreißenden Spiel jubelnd vom Platz gehen konnte…

Trotz der bitteren Niederlage war es ein klasse Pokalabend für und von unserer u13 – das Erreichen des Halbfinals kann als riesen Erfolg für das Team verbucht werden! So knapp es am Ende auch gewesen sein mag, das Ziel für´s nächste Jahr ist damit umso klarer gesteckt: Pokalfinale mit HoSe-Beteiligung 😉

Ende Mai und Anfang Juni (Jugendpunktspieltag in Wörme, 2.Juni) stehen noch die letzten drei Ligaspiele für die Mannschaft an, bevor der Saisonabschluss dann hoffentlich mit dem Klassenerhalt und dem Verbleib in der Kreisliga gefeiert werden kann…